Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Schienbeinschonerhalter – beim Fußballtraining frei von Verletzungen bleiben

SchienbeinschonerhalterDer Fußballsport ist in Deutschland besonders beliebt und bildet für so manchen Spieler einen ganz klaren Fokus im Leben und eigenen Lifestyle. Doch so geregelt die Spiele des Sports an sich eigentlich sind, so viele Verletzungen können beim schnellen Spiel auch entstehen – beispielsweise, wenn ein Foul gegen einen anderen Spieler ausgespielt wird, dieser fällt und sich die Haut aufschürft, oder gar zwei Spieler aus Versehen ineinander laufen. Aus diesem Grund wird Fußballspielern eine große Auswahl an Schutzvorrichtungen geboten, die teilweise sogar durch Regelungen im Spiel zwingend getragen werden müssen. Dazu zählen unter anderem Schienbeinschoner, die den Spieler vor Verletzungen am unteren Bein schützen und beim Spiel Pflicht sind – diese werden mit einem Schienbeinschonerhalter am Bein fixiert, um während dem Spiel nicht zu verrutschen.

Schienbeinschonerhalter Test 2018

Warum werden Schienbeinschonerhalter genutzt?

SchienbeinschonerhalterErfahren Sie im Folgenden mehr darüber, warum Schienbeinschonerhalter sinnvoll sind:

Vor- und Nachteile von Schienbeinschonerhaltern

  • Zum Schutz der eigenen Schienbeine können Fußballspieler verschiedene Schienbeinschoner kaufen, die aus Hartschalen und Kunststoff bestehen und den Aufprall bei einem Zusammenstoß oder Sturz abfangen und absorbieren sollen.
  • Diese gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, beispielsweise mit integriertem Halter oder gar einem erweiterten Knöchelschutz.
  • Die einfachen Varianten kommen allerdings nur als Schienbeinschoner daher, der noch am Bein fixiert werden muss. Hierfür gibt es Schienbeinschonerhalter – auch Stutzenhalter genannt -, die für den idealen Halt bei allen Bewegungen sorgen und verhindern, dass der Schoner durch ein Verrutschen Verletzungen doch noch zulassen würde.
  • Nicht alle Modelle können in der Waschmaschine gewaschen werden. In diesem Fall müssen Sie die Schienbeinschonerhalter per Hand reinigen.

Welche Eigenschaften zeichnen Schienbeinschonerhalter aus?

Bei einem Schienbeinschonerhalter oder Stutzenhalter handelt es sich in der Regel um ein dehnbares und weiches Band, das ähnlich wie ein Schweißband getragen wird und sich ganz einfach über den Schienbeinschoner schieben lässt. Dennoch können sich die einzelnen Modelle unterscheiden: manche Schienbeinschoner ohne Klett sind besonders flexibel und passen sich daher dem Umfang des Unterschenkels mit Schienbeinschoner perfekt an, andere wiederum kommen mit Klettverschluss daher und müssen daher an der Wade zusammengeführt werden – diese Eigenschaft macht das Anlegen allerdings etwas einfacher. Auch in ihrer Breite unterscheiden sich die Stutzenhalter oft: während so manche Varianten eher schmal gestaltet wurden und daher schnell einschneiden, sind andere Stutzenhalter breiter gehalten und bieten damit nicht nur mehr Halt, sondern auch Komfort. Dazu ist allerdings zu sagen, dass breite Schienbeinschonerhalter für zusätzliches Material auf der Haut sorgen, sodass der Spieler gerade bei höheren Temperaturen schnell schwitzt. Daher haben alle Schienbeinschonerhalter auch eine Eigenschaft immer gemeinsam: sie lassen sich in der Waschmaschine oder auch per Hand reinigen, um eine Keim- und Geruchsbildung zu vermeiden. Des Weiteren sind die Modelle im Online Shop und auch vor Ort sehr billig zu erhalten, da man ein Paar schon für unter zehn Euro online bestellen oder in der Filiale kaufen kann.

Tipp: Es gibt auch Schienbeinschonerhalter, die eher als Stopper für Socken fungieren – sie besitzen denselben Aufbau wie Stutzenhalter, werden allerdings über die Socken gestülpt, um deren Herunterrutschen beim Spielen zu vermeiden. So muss der Spieler seine Strümpfe nicht immer wieder hochziehen, was umständlich wäre und seine Konzentration schwächen würde.

Bei welchen Sportmarken kann ich das Zubehör erwerben?

Bei einem Stutzenhalter handelt es sich um Zubehör für die eigene Sportausrüstung – weshalb man diesen auch in nahezu jedem Sportgeschäft oder Online-Fachshop dieser Art den Erfahrungen nach günstig kaufen kann. Ob Stutzenhalter mit Logo der Marke oder mit Namen der eigenen Mannschaft selbst gestalten – passende Modelle zum Tragen und Bedrucken erhalten Sie generell in Farben wie Weiß, Schwarz, Orange, Gelb, Rot, Grün, Blau und Türkis. Der Empfehlung nach erhalten Sie Schienbeinschonerhalter bei folgenden Marken:

Bekannte Modelle dieser Hersteller im Detail:

Firma Hinweise
Die Erima Guard Stays Schienbeinschonerhalter für den Fußballsport Ein sehr beliebtes Schienbeinschonerhalter Modell stammt von der Marke Erima und nennt sich Guard Stays. Der Schienbeinschonerhalter der bekannten Marke für Sportausrüstungen ist in den Farben Schwarz, Dunkelblau, Blau, Hellblau, Grün, Hellgrün, Gelb, Orange und Rot erhältlich und passt sich daher rein optisch jeder Mannschaftsbekleidung gut an. Das Gute an diesem Modell ist, dass es sich für deutlich weniger als zehn Euro erwerben lässt und sogar 24 Paar der Schoner in allen Farben für weniger als 100 Euro gekauft werden können. So erhält man genügend Paare, um für den Fall eines Verlustes bestens ausgestattet zu sein und auch dann erfolgreich trainieren und spielen zu können, wenn sich die Schonerhalter gerade in der Wäsche befinden oder schmutzig sind. Die Schienbeinschonerhalter von Erima sind dabei besonders dünn und flexibel gestaltet, sodass sie den Spieler beim Sport nicht stören und sich dessen Körperkonturen perfekt anpassen können. Sie bestehen zudem aus 50% Gummi, 30% Elasthan und 20% Nylon. Hierbei handelt es sich übrigens um Scheinbeinschonerhalter mit Klettverschluss, die sich etwas einfacher anlegen lassen
Mit einem Paar Nike Schienbeinschonerhalter bestens ausgerüstet Ein ebenfalls sehr beliebtes Schienbeinschonerhalter Modell ist der Nike Schienbeinschonerhalter Guard Stays II. Den Stutzenhalter können Sie in den Farben Blau, Weiß, Schwarz, Gelb, Dunkelblau, Rot, Grün und Bordeaux erhalten und damit ebenfalls an Ihre Mannschaftskleidung anpassen. Getragen werden die Schoner am Ansatz des Schienbeinschoners, oder etwas tiefer, um den optimalen Halt zu gewähren. Die Nike Modelle gelten nicht als Schienbeinschonerhalter ohne Klett, sondern bieten einen haltbaren Klettverschluss, der für ein einfacheres Anlegen sorgt. Ein Band reicht dabei für jedes Bein völlig aus, sodass Sie sich mit einem Budget von etwa 20 Euro perfekt ausstatten können und sogar ein Wechselpaar für das Training und Spiel erhalten. Die Nike Schienbeinschonerhalter bestehen aus 43% Polyester, 30% Nylon und 27% Gummi und eignen sich vor allem für dünne bis mittelstarke Waden gut.

Auch Kindern mehr Sicherheit bieten

Ob Puma Schienbeinschonerhalter, Adidas Schienbeinschonerhalter oder Modelle von Jako und Erima – der Markt bietet auch einige Schienbeinschonerhalter für Kinder an, die bei Spielen der Nachwuchskünstler ebenfalls für mehr Sicherheit sorgen. Obwohl beim Training und Spiel der jüngeren Spieler nicht so kraftvoll vorgegangen wird, wie es bei manchen Erwachsenen der Fall ist, können dennoch Verletzungen auftreten. Das muss nicht immer bei einem Regelverstoß der Fall sein, sondern kann auch bei einem Zusammenstoß oder Sturz passieren – weshalb die richtigen Schienbeinschoner und dazu passende Schienbeinschonerhalter für Kinder auch so wichtig sind.

Sie können als Eltern frei entscheiden, ob Sie auf Puma Schienbeinschoner, Adidas Schienbeinschoner oder Modelle anderer Marken setzen möchten – nach de, Preisvergleich sind alle Varianten besonders günstig zu haben und schonen daher auch kleinere Budgets.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen