Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

So wird der Fußballschuh mit Trikot und Hosen kombiniert

Hummel FußballschuheDie Bekleidungswahl für das Fußballfeld ist meist klar: Wer im Verein spielt, greift auf den Trikosatz des jeweiligen Clubs zurück. Die meisten Vereine haben einen eigenen Trikosatz, bei dem Farbe und markante Designmerkmale aufeinander abgestimmt sind. Doch wie sieht es mit den Fußballschuhen aus? Gibt es ein Fußballkleidungsknigge, an das sich Hobbyspieler und Profis halten müssen? Während die Vereine Trikot und Hose meist zur Verfügung stellen, dürfen die Fußballschuhe individuell gewählt werden.

Fehlender Kleiderkodex: Das sind die Gründe

So wird der Fußballschuh mit Trikot und Hosen kombiniertDas Tragen eines gemeinsamen Trikotsatzes durch eine Mannschaft hat nicht nur optische, sondern auch funktionale Gründe. Um seine Teamkollegen auf dem Spielfeld schneller und vor allem auch ohne Verwechslung zu erkennen, sind Trikotsätze eine große Hilfe. Die meist markanten Trikotfarben in Rot und Grün grenzen ein Team deutlich vom Gegner ab. Darüber hinaus haben die Trikotsätze aber auch einen emotionalen Wert, denn sie verstärken den Zusammenhalt und fördern das Mannschaftsgefühl.

Bei den Schuhen gibt es allerdings keinen Kleiderkodex. Hier stellen die meisten Vereine keine Modelle zur Verfügung. Das hat funktionale Gründe, denn an die Fußballschuhe werden hohe Anforderungen gestellt, die auch nach individuellem Bedarf ausgewählt werden müssen. So müssen die Schuhe optimal passen. Entscheidend ist an dieser Stelle nicht nur die Schuhgröße, sondern auch die Schuhweite. Das Design der Fußballschuhe spielt angefangen von der Farbwahl über Designmerkmale wie Pfeile eine untergeordnete Rolle.

Markenhersteller stimmen Produktserien aufeinander ab

Damit farblich Schuhe und Trikotsatz zusammenpassen, stimmen die meisten Sportmarken die Designs aufeinander ab. So bedienen sie sich an ähnlichen Farbkonzepten, die zumindest eine grobe Übereinstimmung zulassen. Markenhersteller wie adidas, Nike und Puma haben mehrere Trikotsätze im Angebot. Während die Hosen oft unifarben sind und meist nur an der Seite einen Streifen besitzen, gehört das Trikot zu den Elementen, die auf eine Individualisierung ausgelegt sind. Sie bieten Platz für die Spielernummer, den Spielernamen und den Spielerverein. Das unterstreicht nochmals die Wiedererkennung und die Zugehörigkeit.

Personalisierung der Fußballschuhe

Möchten Sie Ihre Fußballschuhe optisch an den Trikotsatz anpassen, ist dies über eine Personalisierung der Schuhe möglich. Sowohl Nike als auch adidas bieten diesen besonderen Service an. Die Schuhe werden dann mit moderner Technik mit dem gewünschten Schriftzug versehen. Platz dafür bietet sich meist an den Seiten oder auch im Fersenbereich. Auch an den integrierten Fußballsocken kann eine Personalisierung in Form einer Stickerei vorgenommen werden. Die Personalisierung steht als Option meist für sämtliche Schuhserien der Hersteller zur Verfügung. Oft beschränken sich die hier angebotenen Optionen nicht nur auf optische Besonderheiten, sondern auch auf Eigenschaften und grundlegende Farben.

Möglichkeiten und Anlässe für eine Personalisierung gibt es viele:

  • Trikotnummer
  • Name
  • Spitzname
  • Landesflagge
  • Initialen
  • persönlicher Gruß

Den Trend zur Personalisierung der Fußballschuhe haben die Profis vorangetrieben. Mittlerweile gibt es kaum einen bekannten Profifußball, der auf die personalisierten Schuhe verzichtet. Der Markenhersteller adidas entwickelte sich hier zu einem der Vorreiter. Für die Personalisierung verwendet das Unternehmen die Lasergravur.

Vor- und Nachteile von personalisierten Fußballschuhen

  • Das Personalisieren von Fußballschuhen ist in immer mehr Online-Shops problemlos möglich.
  • Oftmals sogar ohne Aufpreis.
  • Je nach Hersteller können Sie nicht nur Nummern, sondern auch Flaggen und Schriftzüge auf den Schuhen aufbringen lassen.
  • Dank moderner Technik beim Personalisieren halten die individuellen Änderungen im Normalfall lange.
  • Nicht alle Hersteller verwenden die Lasergravur. Wird die Personalisierung nur aufgeklebt, besteht das Risiko, dass die Ergänzung verloren geht.

Die richtige Hose zum Trikot

Wichtig für das perfekte Fußballoutfit ist neben dem Design insbesondere die Funktionalität. Um für alle Temperatur- und Witterungslagen gewappnet zu sein, ist es nicht ausreichend, neben dem Trikot nur eine kurze Hose auszusuchen. Insbesondere beim Training im Herbst und Frühling herrschen oft noch kühle Temperaturen, die das Tragen einer langen Hose erforderlich machen. Die langen Fußballhosen bestehen aus atmungsaktiven Funktionsmaterialien, die eng anliegend sind und die Beweglichkeit nicht einschränken.

Der klassische Trikotsatz besteht immer aus Hose, Trikot und Stutzen. Diese werden optisch, aber auch funktional aufeinander abgestimmt. Sobald ein Verein zu Turnieren antritt und damit am regulären Spielbetrieb in einer der Bezirksligen teilnimmt, ist das Tragen eines Trikotsatzes durch die Spieler Pflicht. Lediglich die Fußballschuhe sind hier ausgenommen. Die Qualität eines Trikotsatzes wird insbesondere durch das Material bestimmt, das vom Hersteller verarbeitet wird.

Material Hinweise
Baumwolle In der Vergangenheit war Baumwolle hier eine der führenden Lösungen. Heute ist das nicht mehr der Fall.
Polyester Mittlerweile bestehen gute Sätze immer aus Polyester. Polyester-Trikots bieten den Vorteil, dass sie atmungsaktiv sind. Darüber hinaus erweisen sie sich als besonders pflegeleicht. Sie können ohne Probleme in der Maschine gereinigt werden.

Weiterhin gehört Polyester zu den Fasern, die keine Gerüche annehmen. Dadurch können sie besonders lange genutzt werden. Selbst wenn diese Trikots jahrelang im Einsatz sind, entstehen hier keine unangenehmen Gerüche. Die Preise, zu denen die Trikots im Handel angeboten werden, sagen kaum etwas über die Trikotqualität aus.

Mesh Einige Marken setzen auf die Verwendung von Mesh. Mesh ist ein spezielles Polyester, das den Feuchtigkeitstransport weiter optimiert und dadurch einen besonders hohen Tragekomfort verspricht.

Mesh bietet allerdings nicht nur Vor-, sondern auch einige Nachteile. So ist das Material so fein, dass es schon wieder anfällig ist. Es ist also ein relativ häufiger Wechsel erforderlich. Viele Vereine des Breitensports sehen aufgrund der damit verbundenen Kosten von diesen Investitionen ab und verwenden stattdessen Trikots aus normalem Polyester.

Die Beflockung der Trikots

Neben der Auswahl der richtigen Materialien kommt es beim Trikotsatz auf die korrekte Beflockung an. Mannschaften, die in Turnieren antreten, müssen sich auch hier an Vorgaben halten. Oft finden sich auf den Trikots Logos von Sponsoren oder Werbepartnern. Sind diese auf der Trikotbrust positioniert, dürfen sie maximal 200 cm² groß sein. Die Beflockung gilt aber auch als wichtige Grundlage für den Spielbetrieb. Durch die Beflockung müssen alle Trikots Nummern haben. Diese Nummern müssen gut erkennbar und bereits in der Amateurspielklasse vorhanden sein. Die meisten Vereine setzen ausschließlich auf große Rückennamen, die bei der Beflockung durch folgende Elemente ergänzt werden können:

  • Vereinsname
  • Vereinsabzeichen
  • Sponsorenzeichen
  • Spielername

Im Amateurbereich dürfen die Trikots maximal mit zwei Werbelogos versehen sein.

Fazit: Fußballschuhe werden individuell gewählt

Während der Trikotsatz für die Mannschaften im Turnierspiel vorgeschrieben ist, sind die Fußballschuhe von der Regel ausgenommen. Die Fußballschuhe sind nie Teil des Trikotsatzes. Sie können immer nach den Anforderungen des Spielers gewählt werden. Auch bei der Markenwahl sind die Spieler in der Regel frei. Wer sich als Fußballer trotzdem einen individuellen Fußballschuh sichern möchte, kann die Personalisierung wählen.

Wissenswert: Die Personalisierung beispielsweise per Lasergravur oder Stickerei ermöglicht es das Design der Schuhe um individuelle Wünsche wie den Spielernamen, den Vereinsnamen oder ein Logo zu erweitern. Wichtiger als das richtige Design ist bei der Auswahl der Fußballschuhe aber immer die Qualität.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,82 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen