Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Indoor Fußballschuhe – für Klein und Groß die richtige Ausstattung für die Sporthalle

Indoor FußballschuheFußball gilt als klassischer Outdoorsport. Auf Natur- oder Kunstrasen kämpfen die Teams um jedes Tor. Doch abseits des Fußballplatzes unter freiem Himmel hat sich mit dem Hallenfußball in den vergangenen Jahren eine beliebte Alternative etabliert. Heute sind es meist die Hobbykicker, die sich auf den Hallenfußball einlassen. Noch vor wenigen Jahren gab es aber auch unter den Proficlubs einen regelrechten Hallenfußballboom. Sowohl in den 80er- als auch in den 90er-Jahren spielten die Clubs, die in der ersten und zweiten Bundesliga vertreten waren, um den Pokal der DFB-Hallenmasters. Unter ihnen waren bekannte Fußballstars wie Mario Basler. Bei den DFB-Hallenmasters ging es aber auch den Teams weniger um den Sieg als vielmehr darum, den Zuschauern etwas Besonderes zu zeigen und so stand die Unterhaltung hier klar im Vordergrund. Hallenfußball ist heute in den kleinen Vereinen und beispielsweise auch bei den Nachwuchskickern noch recht gut vertreten. Doch wie auf dem Naturrasen kommt es auch beim Spiel in der Sporthalle auf die richtige Ausrüstung an. Für den Indoorbereich gibt es von namenhaften Marken wie adidas, Puma und Nike eine Auswahl an Indoorfußballschuhen.

Indoor Fußballschuhe Test 2018

Ergebnisse 1 - 29 von 29

sortieren nach:

Raster Liste

Woran sind Fußballschuhe für Halle zu erkennen?

Indoor FußballschuheSuchen Sie gute Hallenschuhe, müssen Sie vor allem auf die Sohle achten. Während die Schuhe für den Rasen mit Nocken oder Stollen versehen sind, haben die Fußballschuhe für Halle eine glatte Sohle. Sind die Fußballschuhe Indoor geeignet, besitzen sie eine der drei Sohlen:

  • IC
  • IT
  • IN

Die Hersteller haben die Hallenschuhe in der Vergangenheit eher stiefmütterlich behandelt. Mittlerweile kehrt hier eine Trendwende ein und insbesondere Nike widmet sich der Entwicklung innovativer Indoor Fußballschuhe. Die speziellen Sohlen unterstützen in der Sporthalle eine bessere Ballführung und sorgen darüber hinaus für schnelle Sprints. Sie geben den Spielern Halt, sodass ein Ausrutschen im Indoorbereich vermieden wird.

Die wichtigsten Eigenschaften der Indoor Fußballschuhe

Im Indoor Fußballschuhe Test müssen sich die Modelle der Hersteller vor allem in einzelnen Punkten beweisen. Sie müssen ohne Noppen eine glatte Sohle besitzen. Die Sohle besteht aus einem speziellen Kunststoff, der robust ist und den besonderen Anforderungen des Hallenbodens gewachsen ist. Wichtigste Eigenschaft der Sohle ist die Rutschsicherheit. Soccerhallen und klassische Sporthallen haben einen extrem glatten Boden, auf dem die Spieler schnell ohne die passenden Schuhe ins Rutschen geraten. Um dies zu vermeiden, setzen Markenhersteller auf diverse spezielle Materialzusammensetzungen.

Daneben muss die Schnürung der Schuhe im Indoor Fußballschuhe Test anpassbar sein. Sowohl die Indoor Fußballschuhe für Kinder als auch die Modelle für Herren und Damen müssen sich fest binden lassen, um zu verhindern, dass die Spieler den Schuh verlieren oder umknicken. Bei den Obermaterialien wird sowohl auf Leder als auch auf spezielle synthetische Materialien zurückgegriffen. Leder geht mit einer langen Lebensdauer und guter Atmungsaktivität einher, wodurch das Trageklima im Schuh sehr angenehm ist.

Warum besitzen Indoor Fußballschuhe keine Noppen?

Sind Fußballschuhe Indoor geeignet, wird aus zwei Gründen auf Noppen verzichtet:

  1. Die Noppen würde eine zu starke Belastung für den Hallenboden bedeuten.
  2. Durch die Noppen würde in der Halle das Verletzungsrisiko erheblich ansteigen.

Wichtig: Die richtigen Indoor Fußballschuhe können durch ihre Gummisohle eine optimale Gewichtsverteilung ebenso unterstützen wie einen guten Grip.

Sportlabels setzen auf Zusammenarbeit mit Sportwissenschaftlern

Auch bekannte Sportlabels wie Nike und adidas hat die Entwicklung der Schuhe für den Hallenfußball vor neue Herausforderungen gestellt. Um den besonderen Anforderungen in der Halle gerecht zu werden, haben sie sich für die Zusammenarbeit mit anerkannten Sportwissenschaftlern und Profisportlern entschieden. Insbesondere die Nike Indoor Fußballschuhe haben sich dabei zu einem der Vorreiter auf dem Markt entwickeln können. Nike verwendet für die Hallenschuhe vorwiegend spezielle Sohlen, die zum einen für eine optimale Dämpfung sorgen, zum anderen aber auch sowohl die Muskeln als auch die Gelenke schonen. Neben der hochwertigen Gummisohle besitzen die Schuhe eine passgenaue und ebenso bequeme Innensohle. Die Innensohle ist einer klassischen Socke sehr ähnlich. Sie schmiegt sich wie eine zweite Haut an den Fuß.

 Hersteller  Hinweise
Nike Indoor Fußballschuhe Das bekannte Sportlabel Nike bietet seine Indoor Fußballschuhe in der Serie Footballx an. Hier gibt es die drei Modelle:

  • Footballx Proximo
  • Footballx Finale
  • Footballx Pro

Durch ihre flache Sohle sind die Fußballschuhe Indoor geeignet. Der Footballx Proximo ist mit einem Dynamic Fit-Schuhkragen versehen, durch den die Passform erstklassig ist. Der Footballx Finale setzt dagegen auf ein verbessertes Obermaterial, um die Ballkontrolle zu perfektionieren. Beim Footballx Pro verarbeitet Nike eine Gummi-Außensohle. Mit ihr genießen die Spieler eine bessere Traktion.

adidas Indoor Fußballschuhe Auch adidas hat eine Reihe von Indoor Fußballschuhen für Erwachsene, aber auch für Jungen und Mädchen im Angebot. Alle adidas Indoor Fußballschuhe zeichnen sich durch eine hochwertige und innovative Ausstattung aus. Bekannte Modelle sind:

  • Kaiser 5 Goal Schuh
  • Copa Tango
  • Ace Modelle
  • X-Tango Schuhe

Bei den Ace Modellen verarbeitet adidas mit PRIMEMESH ein spezielles Obermaterial, mit dem eine sockenähnliche Passform erreicht wird. Die TOTAL CONTROL Außensohle sorgt selbst bei hohen Geschwindigkeiten in der Halle für genügend Kontrolle und Stabilität. Beim Kaiser 5 Goal wird eine abriebfeste Außensohle verwendet. Das Obermaterial besteht aus Full-Grain-Leder. Kicker können bei adidas ihre Fußballschuhe zudem personalisieren lassen.

Sind Fußballschuhe Indoor geeignet, ist die Auswahl der richtigen Größe eines der wichtigsten Kriterien beim Kauf. Hier kann es zwischen Nike, Puma und adidas zu Abweichungen kommen, da die Unternehmen je nach Sitz mit UK- oder US-Größen arbeiten. Vor dem Kauf sollten Sie daher unbedingt einen Blick in die Größentabelle der Hersteller werfen. Hier werden passend zu den UK-Größen immer auch die EU- und US-Größen angegeben.

Vor- und Nachteile von Indoor Fußballschuhen

  • Wenn Sie auf der Suche nach Fußballschuhen für Hallenböden sind, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf Indoor Schuhe zu werfen.
  • Diese verfügen in der Regel über helle Sohlen, wodurch kein unschöner Abrieb auf dem Hallenboden hinterlassen wird.
  • Darüber hinaus sind diese Modelle nicht mit Nocken ausgestattet, wodurch das Verletzungsrisiko minimiert ist.
  • Dank atmungsaktiver Materialien sind diese Schuhe auch bei längerem Tragen sehr bequem.
  • Für Fußball auf Rasen sind diese Modelle weniger geeignet.

Preisvergleich der Angebote lohnt sich

Suchen Sie gute Indoor Fußballschuhe, sollten Sie sich weniger darauf konzentrieren, dass die Schuhe billig sind. Wichtiger ist die Qualität, die sowohl bei den Materialien als auch bei der Verarbeitung stimmen muss. Sowohl bei Deichmann und Zalando als auch bei eBay erwartet Sie eine üppige Auswahl an Hallenfußballschuhen, die Sie im Online Shop bequem bestellen können. Die meisten Shops bieten Indoor Fußballschuhe verschiedener Serien, sodass Sie zwischen klassischen Modellen und denen mit integrierten Socken aussuchen können. Bevor Sie ein Modell online bestellen, lohnt sich immer ein Blick in den Sale. Hier können Sie in der Regel hohe Rabatte erzielen. Allerdings müssen Sie sich hier auch auf ein deutlich begrenzteres Angebot einlassen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (47 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen